Home / Partnerschaften / Revolution in der Industrieautomation: Die Partnerschaft zwischen Schubert System Elektronik und FLECS

Revolution in der Industrieautomation: Die Partnerschaft zwischen Schubert System Elektronik und FLECS

Februar 20, 2024

Die Industrieautomation erlebt durch die Partnerschaft zwischen Schubert System Elektronik GmbH und dem innovativen Startup FLECS eine bemerkenswerte Transformation. Diese Kooperation ermöglicht eine nahtlose Integration modernster Applikationen auf Maschinensteuerungen, angeführt von den hochmodernen Produkten von Prime Cube: der Prime Box Pico, einem der kleinsten Box-PCs im industriellen Umfeld, und dem Prime Panel Pico Einbau 15,6″.

Optimierung der User Experience und Effizienz

Die komplexen Herausforderungen bei der Installation und Aktualisierung von Software auf Maschinensteuerungen sind sowohl zeitaufwendig als auch kostspielig. FLECS bietet hierfür eine innovative Lösung durch Automatisierung dieses Prozesses und ermöglicht es dem Maschinenbau, Softwareprogramme (Apps) hardwareunabhängig, schnell und einfach zu nutzen. Mit dem Application Layer von FLECS werden Apps mühelos installiert, überwacht und aktuell gehalten, während das Service Mesh eine Kommunikationsebene bereitstellt, die alle Apps miteinander verbindet.

Unterstützung bei Erweiterung und Nachrüstung

Oftmals stehen Maschinenhersteller und -betreiber vor der Aufgabe, ihre Systeme zu erweitern oder nachzurüsten. FLECS erleichtert diesen Prozess durch die Bereitstellung einer Plattform für Edge-Geräte, ergänzt durch ein umfangreiches Angebot an Apps zur Konnektivität mit Steuerungen verschiedener Hersteller. Durch das Service Mesh sind Daten, die von der SPS generiert werden, sofort für Apps auf dem Edge-Gerät zugänglich, was eine effiziente und vernetzte Produktionsumgebung fördert.

Ein starkes Bündnis für eine einfache Automatisierung

Alexander Matt, Teamleitung Produkt Management bei Prime Cube, betont die Vorteile dieser Partnerschaft: “Prime Cube bietet mit der Prime Box Pico oder dem Prime Panel ein optimiertes und schlankes LINUX-System. FLECS ermöglicht über den Marketplace den Zugang zu den entsprechenden Applikationen. Anwender können somit ihre gewünschte Lösung intuitiv und einfach, ohne tiefgreifendes technisches Know-how, mit einem Prime Cube System realisieren.”

Patric Scholz, Managing Director bei FLECS, hebt hervor: “Die Kooperation mit Schubert System Elektronik beseitigt alle Barrieren für den Einsatz eines sicheren und nachhaltigen Automatisierungssystems. Die Bedienung und Einrichtung Ihrer Lösung war noch nie so einfach und schnell.”

Direkter Kauf über den FLECS Marketplace

Ein weiterer Meilenstein dieser Partnerschaft ist die Verfügbarkeit der Prime Cube Produkte, einschließlich der Prime Box Pico und des Prime Panel Pico, direkt im FLECS Marketplace. Dies bietet den Nutzern einen noch direkteren und einfacheren Zugang zu diesen hochwertigen Geräten, kombiniert mit der Flexibilität und Vielfalt des FLECS Ökosystems.

Über Schubert System Elektronik und FLECS

Mit über 50 Jahren Erfahrung steht Schubert System Elektronik für hochwertige Computertechnik “Made in Germany”. Als Teil der Gerhard Schubert Unternehmensgruppe repräsentiert SSE die Spitze in der Entwicklung industrieller Computersysteme. FLECS Technologies GmbH, ein Start-Up aus dem Allgäu, treibt mit dem Open Source Projekt FLECS die Innovation in der Automatisierungstechnologie voran, mit einem klaren Fokus auf Benutzerfreundlichkeit und Effizienz.

Diese Partnerschaft ist ein entscheidender Schritt in der Industrieautomation und verspricht, den Umgang mit Industrie-PCs so intuitiv und zugänglich wie nie zuvor zu machen.

You May Also Like…